Start fgmz.de  

   FREIRELIGIÖSE GEMEINDE MAINZ

Termine der Freireligiösen Gemeinden im Rheinland


Mainz

Gemeindezentrum, Gartenfeldstr. 1
21.1.2018
Feierstunde: „Im Licht der Vernunft" (Elke Gensler) - 10 Uhr
18.2.2018
Feierstunde: „,Selbst schuld' oder Schicksal?" (Elke Gensler) - 10 Uhr
20.2.2018
Gesprächskreis: „Blitzlichter und Erinnerungen" - verschiedene Videoaufnahmen aus unserem Gemeindeleben (1993 - 1996) regen zum Gespräch an. - Di., 16 Uhr
22.2.2018
Meditation im Gemeindezentrum mit Corina Ratzel. corinaramona.de  - Do., 17 Uhr
15.3.2018
Meditation im Gemeindezentrum mit Corina Ratzel. corinaramona.de  - Do., 17 Uhr
18.3.2018

Feierstunde (Elke Gensler) - 10 Uhr
12.4.2018
Meditation im Gemeindezentrum mit Corina Ratzel. corinaramona.de  - Do., 17 Uhr
22.4.2018
Feierstunde (Elke Gensler) - 10 Uhr
27.5.2018
Feierstunde (Elke Gensler) - 10 Uhr
24.6.2018

Fahrt zur Feier der Sonnenwende in der FG Nauheim.
Abfahrt 12 Uhr am Gemeindezentrum (mit Anmeldung)



Nauheim

Freirel. Jugendheim, Königstädter Str. 74
21.1.2018

Feierstunde: „Im Licht der Vernunft" (Elke Gensler) - 14 Uhr
18.2.2018
Feierstunde: „,Selbst schuld' oder Schicksal?" (Elke Gensler) - 14 Uhr
18.3.2018
Feierstunde (Elke Gensler) - 14 Uhr
22.4 2018
Feierstunde (Elke Gensler) - 14 Uhr
24.6.2018

Sommerfest zur Feier der Sonnenwende - ab 12.30 Uhr



Ginsheim


10.4.2018

Frühlingstreff im Eiscafé Venezia, Schillerstr. 11. - Di., 15 Uhr



Worms

Brucknerstr. 3 A (AWO „Gerd-Lauber-Haus")
11.3.2018

Feierstunde (Elke Gensler) - 10 Uhr
17.6.2018
Feierstunde (Elke Gensler) - 10 Uhr



Ingelheim

Weihehalle Mühlstraße 41


Veranstaltungen siehe unter freireligioesegemeinde-ingelheim.de



Idar-Oberstein

Mainzer Straße 171


Veranstaltungen siehe unter frg-io.de




Links zu den Gemeinden

Freireligiöse Gemeinde
Idar-Oberstein
Freireligiöse Gemeinde Ingelheim
Freireligiöse Gemeinde
Nauheim

Freireligiöse Gemeinde
Worms

Freie
Religionsgemeinschaft
Rheinland, K. d. ö. R.


______________



Hinweis für Mitglieder der Gemeinden Mainz, Essenheim, G
insheim und Nauheim:
Als Steuer-Kürzel für die Religionszugehörigkeit muss beim Arbeitgeber „FM" angegeben werden. „FM" steht
für Freireligiose Gemeinde Mainz. Bitte überprüfen Sie den Kirchensteuervermerk auf Ihrer Gehaltgsabrechung auf seine Richtigkeit.
Bei der Einkommensteuererklärung ist im Hauptvordruck in das Feld „Religion" ebenfalls „FM" einzutragen.