Freireligiöse

Gemeinde

Mainz

 

 

 

Willkommen

 

Unsere Gemeinde

 

Was ist freireligiös?

 

Termine

 

Gemeindebrief

 

Geschichte

 

Literatur

 

Fotos

 

Links

 

Kontakt

 

Impressum

 

 

 

 

Jugendweihe

 

Diese Feier erfolgt im Alter der Religionsmündigkeit (14 Jahre). In der Vorbereitungszeit werden in dem nachmittäglichen Religionsunterricht die Jugendlichen mit den Ideen Freier Religion bekannt gemacht und erfahren Denkanstöße, die sie unter Achtung ihrer persönlichen Eigenart zu eigenem religiösen Empfinden und Denken hinführen soll. Die freireligiöse Jugendweihe markiert den Eintritt in den Lebensabschnitt der Jugend und wird damit ein Wendepunkt auf dem Weg des eigenen Suchens um eine selbstverantwortliche Lebensgestaltung. Die Jugendlichen geben das freiwillige Versprechen ab, in allen Lebenslagen dem eigenen Gewissen zu folgen und die eigene Freiheit sowie die der Mitmenschen zu bewahren.

Der Begriff „Jugendweihe“ wurde in der freireligiösen Bewegung erstmals 1868 gebraucht und wird in der Freireligiösen Gemeinde traditionell am Sonntag vor Ostern gefeiert. Die Grundsätze Freier Religion und das Thema Selbstverantwortung sind zentrale Punkte der Festansprache. Höhepunkt und Abschluss der Veranstaltung ist die feierliche Aufnahme der Jugendlichen als selbstständige Mitglieder der Gemeinde

 

Jugendweihe 2004 – Einzug der Jugendlichen

 

Jugendweihe 2004 – Gedichtvortrag

 

 

Jugendweihe 2004 – Aufnahme in die Gemeinde

 

 

Jugendweihe 2002 – Jugendliche mit den Aufnahmeurkunden

 

Jugendweihe 2000

 

 

 

Jugendweihe 1965

 

Jugendweihe, vermutlich in den 30er Jahren.

 

Jugendweihe 1924

 

Jugendweihe-Urkunde 1965

 

Jugendweihe-Urkunde 1922

 

Jugendweihe-Urkunde 1914

 

 Jugendweihe-Urkunde 1893

Grafische Rekonstruktion der Urkunde von 1893

 

  

 

Jugendliche, die sich für die Jugendweihe interessieren, bzw. Eltern die ihre Kinder (Alter ca. 14 Jahre) zur Jugendweihe anmelden wollen, können sich hier informieren:

 

Freireligiöse Gemeinde Mainz

Gartenfeldstr. 1

55118 Mainz

Telefon: 06131/674940

Fax: 06131/611095

 

Stadtplan und Anfahrtsweg

 

 

Häufig gestellte Fragen

* bitte hier klicken! *

Freireligiöse Gemeinde Mainz